Schachaufgabe

SG 19/23 aktuell


Kein Vereinsabend im Juni PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 26. Juni 2020 um 13:01 Uhr

Liebe Schachfreundin, liebe Schachfreunde,

leider haben sich die beteiligten Ämter der Stadt Gladbeck (Schule, Sport, Gebäude) und der Corona-Sicherheitsbeauftragte für uns nicht schnell genug abstimmen können, um uns die Genehmigung zu erteilen, heute schon wieder im Riesener-Gymnasium Schach zu spielen.
In der nächsten Woche gibt es eine neue Corona-Schutzverordnung, vielleicht klappt es ja dann.
In dem Fall wird der Vereinsabend natürlich auf dieser Seite angekündigt.

Dennoch ein schönes Wochenende
                Peter Kruse

 
Vereinsabend in Sicht PDF Drucken E-Mail
Montag, den 22. Juni 2020 um 14:33 Uhr

Liebe Schachfreunde,

nach Rücksprache mit Schule und Stadt zeichnet sich zumindest die Möglichkeit ab, dass wir ab kommenden Freitag (26. 6.) wieder unseren Vereinsabend im Riesener-Gymnasium abhalten können. Die Stadt will sich noch mit der Schule kurzschließen und gibt uns dann Bescheid. Die Erlaubnis, dann wieder am Freitag Abend zu spielen, gilt allerdings dann zunächst nur für die Sommerferien. Ob danach andere Schutzvorschriften gelten als zur Zeit, muss man abwarten.
Auf alle Fälle wäre es gut, wenn man sich den kommenden Freitag für einen Besuch des Vereinsabends freihält. An dieser Stelle wird kurzfristig mitgeteilt, ob es wirklich so kommt.

Peter Kruse

 
Jahreshauptversammlung abgesetzt PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 21. Juni 2020 um 13:50 Uhr

Wegen der anhaltenden Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie muss auch unsere diesjährige für den 26. Juni geplante Jahreshauptversammlung abgesagt werden. Sie wird zu gegebener Zeit nachgeholt.

 
Weiterhin kein Vereinsabend PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 04. Juni 2020 um 14:01 Uhr

Liebe Mitglieder!

Leider können wir weiterhin an unserem Vereinsabend im Riesener-Gymnasium kein Schach spielen, da laut Corona-Schutzverordnung des Landes NRW schulfremde Personen das Schulgebäude nicht betreten dürfen, und wir sind schulfremd!

Diese Regelung gilt zunächst bis zum 15. Juni 2020, wir können nur abwarten, ob sich für uns anschließend bessere Möglichkeiten ergeben. Dabei ist nicht zu vergessen, dass wir auch dann schwer erfüllbare Hygieneanforderungen erfüllen müssten.

Wer den Schachsport zu sehr vermisst (und auch nicht im Internet spielen will): Man kann sich inzwischen wieder zu Zweit verabreden und privat mit einem Partner Schach spielen!

Was die Mannschaftskämpfe angeht, ruht der Spielbetrieb auf Verbands- und Bezirksebene, auch hier ist Abwarten angesagt.

Bleibt gesund!
Peter Kruse  

 
Spielabend findet nicht statt! PDF Drucken E-Mail

Liebe Schachfreunde,

der Spielbetrieb aller Mannschaften auf Landes-, Verbands- und Bezirksebene ist wegen der Corona-Epidemie bis auf weiteres ausgesetzt worden.

Alle städtischen Sportstätten und Schulen werden bis zum Ende der Osterferien gesperrt. 
Frühestens am 24. April findet unser Schachabend also wieder statt.
Auch das traditionelle Osterblitzturnier fällt aus.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 04. Juni 2020 um 14:01 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 34